Yoga für die Artenvielfalt!

Wie traurig wäre unsere Welt ohne die Vielfalt unserer Tierwelt!

             Super Yoga-Einheit zum Tag der Artenvielfalt mit Silvia Glashörster

 

Ein voller Saal, gute Stimmung und das Bewusstsein, dass sich etwas ändern muss in unserer Welt – Kurz und gut es war ein schöner Abend!

Das Angebot war für die Teilnehmer kostenfrei – allerdings freuten wir uns über eine kleine Spende für den WWF. Die Box war gut gefüllt und wir freuen uns einen Betrag von 210,10 an den WWF überweisen zu können.

 

 

 

 

Danke an Silvia Glashörster und alle Teilnehmer!

 

 

 

 
zurück Auf Facebook teilenDiese Seite teilen