Die erste Gesamtprobe „Krawall im Urwald“

Ein großes buntes Durcheinander!

200 Kinder und Jugendliche im Alter von 5 – 14 Jahre wirbelten am 2.+3.März durch die Turnhalle der Heidewald Grundschule in Gütersloh. Tanzende Schmetterling, Blüten,

Wasser und vieles mehr, singende und springende Heidewald Grundschüler, die im Chor, in der „Klapperschlange“ und als emsige Termiten ihr Bestes geben, die Kinder des Musical-Projekts, die mit Gesang und Schauspiel versuchen, die Geschichte auf die Bretter die die Welt bedeuten zubringen.

Ein riesiges Puzzle setzt sich langsam zu einem riesigen Urwald-Spektakel zusammen.

Ganz spannend für die Kinder war, dass zum ersten Mal die Musik nicht aus der „Konserve“ kam, sondern live von der Band gespielt wurde.  Eine riesige Motivation für die Kinder.

An dieser Stelle ein riesen Lob an die Band, die wirklich fast originalgetreu die Stücke

wiedergegeben hat, so dass die Kinder es sehr einfach hatten sich um zu stellen.

 

Es wird noch spannender!

 

PS: Theaterkarten für die Vorstellungen am 23.03.2013 um 18.00 Uhr / 24.03.2013 um 11.00 und um 17.00 Uhr können noch direkt bei Sport & Ballett Neumann erstanden werden.

 
zurück Auf Facebook teilenDiese Seite teilen