09.07.2011 | SBN-Sommershow

SBN-Sommershow war ein voller Erfolg!

Unter dem Titel „Wir sind…“stellte sich die Ballettschule mit all ihren Sparten und Altersklassen einem äußerst fachkundigen und interessiertem Publikum vor.

 

Mit einer getanzten Reverence für das Publikum eröffneten vier Gruppen unterschiedlichen Alters und unterschiedlichen Könnensstufen die Veranstaltung.Die Jüngsten begeisterten in der „Kreativen Früherziehung“ ohne Scheu vor Licht, Tanzteppich & Pulbikum mit der zwanglosen Darbietung ihres Könnens.

So tummelten sich Elfen, Trolle und ähnlihces über die Sommer-Wald-wiese, kam Spongebob aus dem Meer, zogen Hochzeitskutschen über die fläche und begeisterten die etwas älteren Mädchen mit einer bunten Tarantella.

Schlag auf Schlag folgten die Programmpunkte. Deutlich erkennbar der fundierte Aufbau in der tanzpädagogischen Arbeit der Ballettschule von „Klein zu Groß“, womit das Team wieder einmal bestätigte, dass die Anerkennung als Bildungsinstitution für Kinder & Jugendliche gerechtfertigt ist.

Den Abschluss des ersten Teils bildeten die Erwachsenen mit einem Einblick in ihre Arbeit, die älteren Jugendlichen mit einer Demonstration aus dem Spitzentanz-Training und die Fortgschrittenen mit einem getanzten Blumenwalzer.

Der zweite Teil setzte dann den tänzerischen Kontrapunkt.

„EMOTION PUR“ die Showgruppen der Ballettschule und des TV Isselhorst rockten die Halle. „Tap & Drums“ trommelten und steppten die Eröffnung, gefolgt von sieben der 101 Dalmatiner, dargestellt von den Rhythm & Dance Kids.

Rauschenden Beifall erhielten Rhythm & Dance Juniors in der Gruppe, die mit ihrem neuen Meisterschaftsstück für Furore sorgten. „Alice imWunderland“ gesteppt von der Rhythm & Dance Juniors Formation, die Waldpatrouille der MINI EMOTION, die Mittwochsstepper mit Rock ´n Roll, „Chicago“ der Jazztänzer, die „getanzten Kompressionsstrümpfe“ der Gruppe MAD EMOTION oder Hairspray der Rhythm & Dance Adults – alle waren dabei und selbst bim späten Finale ließen es sich die vielen kleinen und großen Akteure nicht nehmen sich noch einmal vom begeisterten Pulbikum feiern zu lassen.

 

Wir sind glücklich über so viel Begeisterung im Umfeld und bedanken uns noch einmal bei allen Aktiven, Helfern und Zuschauern.

 

Das Team Sport & Ballett Neumann mit

Margret, Gabi, Kathrin, Lilli & Giovanna

 
zurück Auf Facebook teilenDiese Seite teilen